Fat-Bike-Wintertour Verlosung


Christian Deike mit einem Fat-Bike auf dem Brocken am Heiligmorgen


Hallo Christian, 


Hi Frank !

du hast die Fischteichhölle 2.0 miterlebt. Warum tust Du Dir die Fischteichhölle 3.0 an?

Weil es ein schönes, familiäres Rennen ist, was sich durch die Streckenführung von den meisten Rennen unterscheidet. Außerdem wird die Landschaft bei Euch unterschätzt.

Aussicht der Zuschauer auf die Strecke und Landschaft rund um den See.


Wie würdest Du im Verhältnis zu einem höhenmeterlastigen Marathon die Fischteichhölle bewerten? Weniger Spaß, weniger anstrengend?

Dadurch, dass man die ganze Zeit viel treten muss, ist es fast anstrengender als ein „normaler“ Marathon im Harz o.Ä.. Durch die vielen, gut zu fahrenden Trails, ist der Spaß garantiert.

Yeaha, Trails haben wir.


Du bist Miteigentümer des Outdoorcenters im Harz. Was ist bei Euch der Sommerrenner und was müssen wir im Winter bei Euch erlebt haben?

Der Renner sind bei uns immer noch die E-Mountainbikes mit steigender Tendenz. Im Winter kommen vor allem bei guter Schneelage die Wanderungen auf unseren Schneeschuhen und die Fatbike-Touren sehr gut an.  Außerhalb des Bikens bieten wir verschiedene Kurse im traditionellen Bogenschießen an, inkl. 3D-Jagd-Parcours. Ferienwohnungen im 4-Sterne-Standard für bis zu 6 Pers. und Seminarraum stehen unseren Gästen ebenfalls zur Verfügung.


Schneeschuhtour vom Outdoorcenter


Gibt es schon Planungen oder sogar Termine für Euer MTB-Event? 

Der Termin für das Harzer Mountainbike Event ist aller Voraussicht nach der 26. & 27. Mai 2018. Wieder mit einem Marathon und einem Kidscup. Des Weiteren sitzen wir momentan an einem Konzept eine E-Bike Veranstaltung am letzten Juniwochenende zu organisieren.

Harzer Mountainbike Event, kurz vor dem Start der Langstrecke.


Okay, jetzt sag mal an, warum man eine FAT-Biketour mit Euch erlebt haben sollte. 

Eine Fatbike-Tour sollte man, vor allem als Mountainbiker unbedingt mal mit erlebt haben, weil die Landschaft im Winter eine ganz andere ist, als im Sommer! Die dicken Reifen sacken nie zu tief in den Schnee ein, wie es die normalen Bikes tun. So kommt der Fahrspaß nie zu kurz, und ein Sturz im weichen Schnee ist meisten nicht schlimm, sondern eher ein großer Spaß….zumindest für die Anderen…

Start einer Fat-Bike-Truppe am Outdoorcenter.
 
Okay, genug geredet, es gilt einen Fat-Bike-Tour-Gutschein zu verlosen. Es werden nun 10 Leute anhand der Voranmeldeliste und der Voranmeldetombolaliste, Stand 27.09. 20:00 Uhr, gezogen. Wer mir von den 10 Leuten als erstes eine Mail an eggertfrank(at)arcor.de schreibt, mit dem Namen der dritten Mietwohnung des Outdoorcenters, gewinnt den Fat-Bike-Tour Gutschein (muss an der Fischteichhölle persönlich abgeholt werden). 

Kleiner Tip: Die Ferienwohnungen nennen sich Einrad, Zweirad...

287 Markus Achilles, 127 Daniel Lambertz, 8 Ingo Demmer, 34 Arne Reiners, 162 Patrick Bögeholz, 1 Dennis Sczudlek, 115 Ralf Hausmann, 193 Heiko Thöne, 312 Michael Stritzke, 45 Anja Kretschmer

Dreirad war leider die falsche Antwort! Richtig war Hochrad.

GEWONNEN HAT:
GLÜCKWUNSCH HEIKO
aber in diesem Fall zeig ich auch dein Video! 





Heiko hatte zuerst Dreirad geantwortet, doch dann eine weitere Mail mit Hochrad gesendet. Nur kurze Zeit später kam auch schon die Mail von Ingo, auch zuerst mit Dreirad und dann Hochrad, aber leider zu spät.



LINK zum Outdoorcenter Harz  


Es wird am Eventtag ein weiterer Gutschein verlost, Voranmelden lohnt sich, denn dann steht ihr viel öfters auf der Liste!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Nach der Hölle ist vor dem Training

Nun ist die FTH 3.0 vorbei...